.

   

Andreas-Blesken-Str. 5  •  58452 Witten  •  Tel.: (0 23 02) 39 03 77      

     
       
  Startseite
  Vermittlung
 
  > Notfall
 
  > Hunde
 
  > Katzen
 
  > Sonstige
 
  Verein
  News
  Unterbringung
  Patenschaften
  Wissen
  Links & Sponsoren
  Kontakt
  Fundtiere der
  Stadt Witten

   
 
         
Vermittlung: Katzen

Aktuell: 7, Stand: 04.07.2017


   
Sie haben Interesse an einem Tier?  Rufen Sie uns an!

 
 >   Frau Drögehorn:  (02302) 39 03 77
 
oder
 
 >   Frau Merckx:  (0234) 53 16 14
 
Wir geben die Tiere nur in die bestmögliche Obhut! Bitte haben Sie Verständnis!
 
 
 
 
EKH= Europäisch Kurzhaar, die normale europäische Hauskatze
BKH= Britisch Kurzhaar

Hinweis:
Weitere Katzen finden Sie im Hauptmenü unter

•••••••••••••••••••••••
•Fundtiere der Stadt Witten•
••••••••••••••••••••••


Katze »Princess«



»Princess« ist eine acht Jahre alte reine Wohnungskatze. Sie ist Menschen gegenüber freundlich.






  ^.  nach oben


Maine Coon-Mix »Zorro«





»Zorro« war ursprüglich ein Fundtier und wurde vermittelt. Die neuen Besitzer kamen mit ihm jedoch nicht zurecht. »Zorro« ist ein wunderschöner, aber etwas eigenwilliger Kater. Schätzalter: 1½ Jahre








  ^.  nach oben


EKH-Kater »Charly«

»Charly« ist ein knapp 10-jähriger ruhiger und zurückhaltender Kater, den wir vom Dortmunder Tierheim übernommen haben. Er kam dort als Fundtier an und wurde nie abgeholt. »Charly« hat nur ein Auge, was ihm wohl mal rausoperiert wurde. Wer gibt diesem lieben Kerl noch ein schönes Zuhause?





  ^.  nach oben


EKH-Katze »Hunny«




»Hunny«, 6 Jahre alt, ist eine sehr ängstliche reine Wohnungskatze, die keine kleinen Kinder mag.






  ^.  nach oben


EKH-Kater »Garfield«





»Garfield« ist 6 Jahre alt und sehr dick (Gewicht: 9,3 kg). Er ist ein sehr verschmuster reiner Wonungskater, der aber keine kleinen Kindwer mag.







  ^.  nach oben


EKH-Kater »Isak«



»Isak« ist ein 9-jähriger Kater, der wegen Krankheit des Besitzers abgegeben wurde. Er ist nach Eingewöhnung ein lieber Kater, der aber als Einzeltier gehalten werden will. Er stammt aus dem Dortmunder Tierheim; er wurde dort immer von den anderen Katzen im Katzenraum gemobbt.




  ^.  nach oben


EKH-Katzen »Ronja« & »Franziska«


Diese beiden 2-jährigen Wohnungskatzen kommen aus schlechter Haltung und sind anfangs sehr schüchtern. Sie lassen sich aber durchaus gerne streicheln und beschmusen, wenn sie sich eingelebt haben. Sie sollten aber in einen ruhigen Haushalt ohne kleine Kinder vermittelt werden. »Franziska« vermittelt am 09.06.

  ^.  nach oben


Die letzten fünf von uns vermittelten Katzen

Perserkater »Luis«


»Luis«, 3 Jahre alt, war ursprünglich ein Fundtier und wurde vermittelt. Da er sich mit der in der Familie vorhandenen Katze nicht vertragen hat, wurde er nach längerer Zeit zurückgegeben.
•Vermittelt am 20.07.•
 




  ^.  nach oben


Heiliger Birma »Amando«

 
»Amando« ist ein wunderschöner 2-jähriger Birmakater, der sehr sensibel und anfangs auch sehr zurückhaltend ist. Hat er sich eingelebt, soll er ein verschmuster und lieber Kerl sein. •Vermittelt am 27.06.•
 




  ^.  nach oben


Heiliger Birma »Henry«


»Henry« ist ein 3-jähriger Birmakater in der Farbe Seal Point; er wurde mit Kater Amando (s.o.) abgegeben. Er ist ebenfalls anfangs noch recht schüchtern, was sich aber nach Eingewöhnung legt.
•Vermittelt am 01.07.•
 





  ^.  nach oben



Katzen »Mimi« & »Sternchen«

 
»Mimi« (tricolor) und »Sternchen« sind zwei 5-jährige liebe Wohnungskatzen. Sie wurden abgegeben wegen Überforderung in der Familie. »Mimi« & »Sternchen« gemeinsam vermittelt am 24.06.

  ^.  nach oben


EKH-Brüder »Boris« & »Igor«

Diese beiden 5-jährigen Kater stammen ursprünglich aus dem Dortmunder Tierheim. Sie sind anfangs sehr schüchtern und suchen ein ruhiges Zuhause mit Balkon.»Boris« & »Igor« gemeinsam vermittelt am 16.06.

  ^.  nach oben


Nichts Passendes gefunden? Schauen Sie immer mal wieder rein!
Diese Seiten werden ständig aktualisiert.


 

 
 
     
         

  Impressum